Sommerakademie Kärnten 2021

Klagenfurt am Wörthersee – Ponfeld - Dullach II

Wir freuen uns, bereits die 17. Sommerakademie der Freien Akademie der bildenden Künste Kärnten durchführen zu können. Die Kurse der Sommerakademie finden zwischen der Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee und Feldkirchen - im neu adaptierten Gebäudekomplex des „Art Park Auer“ - statt. Sowie in den Räumlichkeiten der Akademie in Klagenfurt und dem „Kernbeißhof“ bei Völkermarkt.

Wir richten unser Kursangebot an alle Studierenden der Akademie zur Vertiefung und Weiterentwicklung des im Semesterunterricht gelernten. Darüber hinaus aber auch an unsere Absolvent*innen und an alle Interessierte die die Möglichkeit nützen wollen, sich fernab von alltäglichen Verpflichtungen der Welt der Malerei und Zeichnung zu widmen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Alle Teilnehmer*innen werden dort "abgeholt" wo sie sich in ihrer künstlerischen Entwicklung befinden. Anfänger*innen ebenso wie Fortgeschrittene.


Kursangebot:

* Abstrakte und gegenstandsfreie Malerei.
Dieser Kurs bietet die Möglichkeit, in eine Welt des Malens und Betrachtens einzutauchen, die losgelöst ist von möglichen hemmenden Assoziationen unserer verdinglichten Welt. Mit der künstlerischen Auseinandersetzung und der abstrakten und gegenstandsfreien Malerei kann man feststellen, wie stark wir uns über Wertigkeiten definieren und wie sehr sie uns beeinflussen. Dem subtilen Zusammenspiel von Farben, Linien und Flächen wohnt eine Harmonie inne, welche sich letzten Endes auch im Geist der Betrachter*in widerspiegelt. Lasst euch von uns in die faszinierende Welt der Malerei führen, die befreit ist von der Last der Gegenständlichkeit und auf verschiedenen Wegen zur Seele spricht.
Dozenten: Anticevic/Kohl

* Raum/Form/Raum - Skulptur und Plastik
Die Form ist sichtbar, spürbar und erlebbar gemachter Raum. Die klassischen Methoden wie Bildhauerei / Skulptur und Modellieren / Plastik sind ebenso Gegenstand der Auseinandersetzung dieses Kurses wie erweiterte Ansätze der dreidimensionalen Gestaltung, bis hin zu Environmental- oder Land-Art. Um die Umsetzung des Vorhabens zu ermöglichen, ist es aus organisatorischen Gründen notwendig, 2 Wochen vor Kursbeginn eine ungefähre Beschreibung des Projektes zu formulieren und an info@akademie-kaernten.info zu senden.
Dozent: Fadinger

* Sketching – arbeiten mit dem Skizzenbuch
Skribbeln, zeichnen, skizzieren..... dieser Workshop ist fernab vom langweiligen Zeichnen und unnötigen lustlosen Gekritzel. Er bietet die Möglichkeit das Zeichnen neu zu entdecken und Spaß daran zu haben, oder auch Ideen zu sammeln. Mit einem Skizzenbuch im Gepäck geht es auf ins Feld, gezeichnet wird was  und wem man begegnet. Menschen, Autos, Tiere, Pflanzen, Städte, Landschaften, oder einfach nur Krimskrams..... alles kann im Skizzenbuch neu kombiniert werden. Als Arbeitsmaterial kann vom Buntstift über den Kugelschreiber, bis hin zu Aquarellfarben alles verwendet werden. Das Skizzenbuch passt in jede Tasche und ist als Begleiter mit dabei. Heraus kommt ein Buch, das seine eigene Geschichte erzählt.
Dozentin: Langer

Dozent*innen:

Luka Anticevic, freischaffender Künstler, Leiter der Akademie der bildenden Künste Kärnten
Peter Kohl, freischaffender Künstler, stellvertretender Leiter der Akademie der bildenden Künste Kärnten
René Fadinger, freischaffender Künstler, Dozent der Akademie der bildenden Künste Kärnten
Astrid Langer, freischaffende Künstlerin, Dozentin der Akademie der bildenden Künste Kärnten
Dietmar Gruber, Kunstphilosophische Einführung, Dozent der Akademie der bildendenden Künste Kärnten


Termine und Treffpunkte:

Die Sommerakademie findet vom 12.07.2021 bis 06.08.2021,
von Montag bis Freitag, jeweils in der Zeit von 09.00 Uhr bzw. 10.00 Uhr  und 16.00 Uhr statt.
 
Kursbeginn:
* Sketching: 12.07.2021, 10.00 Uhr, Akademie, 3. Stock
* Malerei: 19.07.2021 bzw. 26.07.2021, 09.00 Uhr, ArtPark Auer
* Raum/Form/Raum: 03.08.2020, 10.00 Uhr, „Kernbeißhof“
 
Kursorte/Adressen:
* Freie Akademie der bildenden Künste Kärnten, Bahnhofplatz 5, 9020 Klagenfurt
* Art Park Auer / Gasthaus Gösserwirt, Feldkirchner Straße 393, 9061 Klagenfurt/Wölfnitz
* Kernbeißhof, Dullach 5, 9121 Tainach bei Völkermarkt
 

Teilnahmegebühren:

1 Woche   € 350,-
2 Wochen € 600,-
3 Wochen € 800,-
Studierende der freien Akademie Kärnten erhalten eine 10 %ige Ermäßigung.


Anmeldung:

* Die Anmeldung erfolgt durch das Einsenden des ausgefüllten Anmeldeformulars an: Freie Akademie der bildenden Künste  Kärnten, Bahnhofsplatz 5, 9021 Klagenfurt/WS.
* Anmelden könnt ihr euch aber auch unter Angabe eurer Kontaktdaten und des gewünschten Kurses per E-Mail an info@akademie-kaernten.info.
* Gerne könnt ihr uns auch anrufen: 0650 99 09 988.

Nach eurer Anmeldung erhaltet ihr von uns eine Buchungsbestätigung. Mit der Überweisung des Kursbeitrages auf das Konto der Akademie wird euer Platz verbindlich reserviert.

Studierende der Akademie können das Anmeldeformular im Akademiebüro oder bei den jeweiligen Dozent*innen abgeben.

Rücktritt:
Bei einem Rücktritt unter Angabe triftiger Gründe wird euch der Kursbeitrag rückerstattet.
€ 50,- werden als Bearbeitungsgebühr einbehalten.

Die Akademie behält es sich vor, Kurse coronabedingt oder wenn die Mindestteilnehmer*innenzahl nicht erreicht wird, abzusagen.

Haftung:
Verletzen die Veranstalter oder deren Mitarbeiter*innen die dem Vertragsverhältnis obliegenden Pflichten, so sind diese den Geschädigten gegenüber zum Ersatz des entstandenen Schadens verpflichtet. Diese Haftung besteht ausschließlich während der täglichen Seminarzeiten. Bei Diebstahl und mutwilliger Beschädigung von Kunstwerken obliegt den Veranstaltenden keine Haftung.

Luka Anticevic, Leiter der Akademie und die Dozent*innen wünschen allen Teilnehmer*innen eine gute Seminarzeit mit vielen neuen Erkenntnissen.

Wir freuen uns auf eure Anmeldung.

Unsere Website verwendet Cookies. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen und der Cookie-Richtlinie zu. Weiterlesen …